Ich stelle mCp.consulting vor

mCp.Consulting ist eine national, international und grenzüberschreitend agierende inhabergeführte Unternehmensberatung.

 

Unsere Kunden sind allen Branchen und Organisationen der KMU und des Mittelstandes gehörend.

 

Der Fokus richtet sich auf Optimierung der Effizienz, der Wirtschaftlichkeit so wie einen produktiven Kommunikationsfluss im Unternehmen. Ein Unternehmen steht und fällt immer noch mit den Mitarbeitern. Dazu gehören auch problematische Situationen in den  kritischen Bereichen ihrer Wertschöpfung.

 

Natürlich sind alle Projekte individuell, nach eingehenden Analysen maßgeschneiderte Handlungsmaßnahmen erarbeitet. In der Umsetzung begleitet.

 

Wir alle sind heute überwiegend  hoch gebildet und bestens ausgebildet.

Und gerade heute steigt das Bedürfnis enorm nach einer begleitenden Unterstützung in Form von vertraulichem Gespräch, nach einem vertraulichen Monitoring, oder nach einer Supervision in Bezug auf die Anwendung bzw. Umsetzung des eigenen Könnens und des Wissens auf dem fachlichen und sozialen Sektor.

 

 

 

Ich stelle mich vor

Ich bin Marcela Skobis, Betriebswirt, Psychologe, zert. Wirtschaftsmediator. Ich leite dieses Unternehmen und seine Projekte.

 

Ich berate Unternehmen und ihre Manager, in den Bereichen der Psychologie, Coaching/Training, Kommunikation, Mediation, arbeite als Dozent.


Betriebswirtschaft, Psychologie studierte ich neben meinem Managerjob an der Fernuniversität Hagen. 2011 absolvierte ich ebendort das Fach der Wirtschaftsmediation. 1993 verliess ich meinen Traumjob bei Toyota Motorsport als HR-Manager und ging in die Selbständigkeit. Nach erfolgreichen Jahre mit Event- und Organisationsmanagement wandte ich mich 2007 meinem Herzblut zu und gründete mCp.Consulting -  als Unternehmen mit Unternehmensberatung für die unterschiedlichsten Branchen,  psychologischer Beratung, Coaching, Kommunikation und der Mediation.

 

Besonderen Wert lege ich auf die Balance zwischen wissenschaftlich- theoretischem Anspruch und dem handlungsorientiertem Praxisbezug,  zwischen kritischer Reflexion und dem erfahrungsbasierten Erleben.

 

 

 

Besuchen Sie uns ebenfalls auf der Website speziell zum Thema "Kommunikation statt Fluktuation" | die "gekonnte Mediation" - "wie lösen wir gelassen Konflikte ?"  -  www.skobis-mediation.de